054-Ebershausen


Die Ortsteile
Ebershausen, Seifertshofen und Waltenberg
bilden die Gemeinde Ebershausen.

Ebershausen, gelegen etwas südlich vom Zusammenfluss von Gutnach und Hasel,
hat bis heute seine dörflichen Charakter bewahrt. Kommend von Krumbach,
so hat man den schönsten Blick auf Ebershausen, eingebettet in das Haseltal.
Im Gegensatz zu vielen anderen und größeren Ortschaften besitzt Ebershausen
sämtliche Einrichtungen die ein "Leben auf dem Lande" lebens- und liebenswert machen.  

So kann Ebershausen einen eigenen Kindergarten, eine Bäckerei mit Lebensmittel,
eine Metzgerei und mehrere Gastwirtschaften vorweisen.  
Brauchtum, Tradition und Sport werden in einer Vielzahl von Vereinen aktiv gepflegt.
Schulen und gute Einkaufsmöglichkeiten bietet das nahe gelegene Krumbach, 
an das Ebershausen durch eine regelmäßig verkehrende Buslinie angebunden ist.  

An der nördlichen Gemeindegrenze befindet sich das beliebte Naherholungsgebiet,
der "Oberrieder Weiher". Schwimmen, Segeln und Surfen sind während
der Sommermonate in eigens markierten Bereichen dieses Sees sehr gut möglich.

Den Flyer von Ebershausen können sie sich hier downloaden

und hier gehts zum Ortsplan.


Bild: © Fritz Spiegel / Franz Krameth
Text: Chronik Plepla & Chronik Gemeinde Ebershausen


    
    
     design by Tobias Schlosser
     contents Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
                                                                                                                                                                                                                           
     Copyright 2017 Gemeinde Ebershausen