051-Banner_Bruecke

 

Das Wappen der Gemeinde Ebershausen zeigt im Innenteil die Hebezange,
die aus dem Wappen des Ulmer & Memminger Bürgers Ulrich Schappran entnommen ist.
Ulrich Schappran hatte in Ebershausen 1425 Grundbesitz.
 
Mit der Entschließung des Staatsministeriums des Inneren vom 19.9.1969
wurde der Annahme von Wappen und Fahne zugestimmt.
 
Die Beschreibung des Wappens lautet:
 
"Gespalten von Rot und Silber, belegt mit einer Hebezange in verwechselten Farben"
 
Die Gestaltung stammt vom Heraldiker Rudolf Mussgnung, Nördlingen
mit Unterstützung von Lehrer und Kreisarchivpfleger Theodor Jörg, Waltenhausen
und Lehrer Rudolf Plepla, Ebershausen.
 
Quelle: Gemeindearchiv / MN
Text:© Fritz Spiegel

 

    
    
     design by Tobias Schlosser
     contents Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
                                                                                                                                                                                                                           
     Copyright 2017 Gemeinde Ebershausen